Visionsarbeit

Visionsarbeit betrifft nicht nur die Zukunft

Visionsarbeit betrifft nicht nur die Zukunft Die, die schon mit mir an ihrer Vision gearbeitet haben, wissen: Mein Ansatz für Visionsarbeit ist nie ausschließlich in die Zukunft gerichtet. Wieso? Stell dir vor, deine Ausrichtung auf deine Vision ist wie ein Pfeil in einem Bogen. Der Pfeil hat einen Ursprung – einen Punkt, von dem aus…

Meditation Unwissenheit

Meditation – „Ich weiß es nicht und muss es auch nicht wissen.“

Meditation – „Ich weiß es nicht und muss es nicht wissen.“ Vor ein paar Tagen machte ich eine geführte Meditation in meiner Calm-Meditations-App mit dem Titel „Don’t Know“. Der wesentliche Punkt dabei war, Dinge, Personen oder Situationen mit dem „Beginner’s Mind“ wahrzunehmen. Das bedeutet ohne Vorwissen oder Vorurteile – so als ob ich nichts darüber…

Einzigartigkeit

Lebe deine Einzigartigkeit

Lebe deine Einzigartigkeit Ich war Anfang September 2021 einen Tag beim Yunion Yoga-Festival. Ich durfte in 4 Yoga-Einheiten 3 außergewöhnliche Menschen kennenlernen, die ihre Leidenschaft und Einzigartigkeit auf der Bühne lebten. Sie waren fordernd, inspirierend, faszinierend und hatten 4x 90 Minuten meine ungeteilte Aufmerksamkeit. Jeder von ihnen war ganz verschieden und hatte seinen ganz eigenen…

Mein Coaching-Prozess

Mein Coaching-Prozess

Mein Coaching-Prozess „Wie läuft ein Coaching bei dir ab?“ Diese Frage bekomme ich häufig von Interessent:innen gestellt. Eine Übersicht über meinen Coaching-Prozess… So läuft der Coaching-Prozess bei mir ab: Schritt 1: Terminvereinbarung und Kennenlernen Du schreibst mir ein Mail an mail@evascheucher.at. Deine Nachricht enthält idealerweise folgende Informationen: deine Kontaktdaten dein bevorzugter Ort für das Coaching…