Entscheidungscoaching - meine Gedanken

Entscheidungscoaching – wenn MUT wichtiger ist als Wissen

Entscheidungscoaching – wenn Mut wichtiger ist als Wissen In diesem Sommer standen das eine oder andere Entscheidungscoaching an. Meine Klient:innen formulieren ihr Ziel am Beginn des Gesprächs oft ähnlich: „Ich möchte gerne WISSEN, welches die RICHTIGE Entscheidung ist…“ „Ich möchte KLARHEIT, welchen Weg ich gehen soll…“ „Ich will vermeiden, die FALSCHE Entscheidung zu treffen…“ Was…

Mein Coaching-Prozess

Mein Coaching-Prozess

Mein Coaching-Prozess „Wie läuft ein Coaching bei dir ab?“ Diese Frage bekomme ich häufig von Interessent:innen gestellt. Eine Übersicht über meinen Coaching-Prozess… So läuft der Coaching-Prozess bei mir ab: Schritt 1: Terminvereinbarung und Kennenlernen Du schreibst mir ein Mail an mail@evascheucher.at. Deine Nachricht enthält idealerweise folgende Informationen: deine Kontaktdaten dein bevorzugter Ort für das Coaching…

coachingreif

6 Anzeichen, dass du coachingreif bist

6 Anzeichen, dass du coachingreif bist Immer wieder erlebe ich, dass Menschen zögern, zu einem Coach oder einem/r Lebensberater:in gehen. Viele wissen nicht, was dort passiert und inwiefern eine Coaching-Einheit eigentlich helfen kann. Dass sie coachingreif sind. Woran merkt man, dass man coachingreif ist? Ich hoffe, dieser Beitrag sorgt für etwas mehr Klarheit, wann ich…

Leichtigkeit

Wie du deine Leichtigkeit wiederfindest

Wie du deine Leichtigkeit wieder findest „Ich habe meine Leichtigkeit verloren.“ „Früher war ich leidenschaftlicher, aber es ist weniger geworden.“ Kommt dir so ein Satz bekannt vor? Nicht selten erleben Menschen zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben, dass etwas, dass sie früher in sich hatten, scheinbar verschwunden ist. Aber kannst du deine Leichtigkeit für…

Klarheit kommt nicht durch Denken

Klarheit kommt nicht durch Denken

Klarheit kommt nicht durch Denken Ein Anliegen, dass mir im Coaching oft begegnet, ist dass sich Klient:innen mehr Klarheit in einer bestimmten Situation wünschen. Der Zustand, mit dem sie zu mir kommen, fühlt sich wie ein innerer Konflikt an. Unterschiedliche Gedanken, Meinungen und Gefühle widersprechen sich. Es scheint, keine dieser inneren Stimmen setzt sich durch…